Social Media und SEO | Marketing für Hotels und Restaurants

Social Media und SEO | Marketing für Hotels und Restaurants

Neues Photostream-Layout auf Facebook

21. September 2012

Facebook ist dabei, die Darstellung im Bereich “Photos” aufzupeppen. Zeitgleich wird ein “Photo Stream” eingeführt, der etwas an Pinterest erinnert und schicke Features aufweist:


Bei der alten Version gelangte man durch Klicken auf den “Photo”-Tab auf eine Übersicht der Alben (darunter auch ein Album mit allen auf der Timeline geposteten “Wall Photos”):



In der neuen Version sieht das nun anders aus: Über drei weitere Tabs lässt sich zwischen den Darstellungen “Photos of [Seitenname]“, “Photos” und “Albums” wählen.
Bei der Auswahl von “Photos of…” werden Bilder angezeigt, die mit dem User- bzw. Seitennamen getaggt sind, bei “Photos” wird ein Photostream angezeigt, also alle Photos, egal ob Wallphotos oder Albumbilder, in der Reihenfolge des Uploads. Die Bilder werden als Mosaik dargestellt, wobei der User einzelne Bilder “highlighten” kann, sodass sie den vierfachen Platz einnehmen. Darüberhinaus gibt es eine Mouseover-Funktion, die den Albumtitel anzeigt und direktes Liken und Kommentieren ermöglicht.

Über die Auswahl von “Albums” gelangen Sie auf eine Ansicht, die eine Liste der Alben zeigt, wobei Mouseover eine Slideshow für das jeweilige Album aktiviert.

Das neue Layout ist noch nicht für alle User aktiviert. Facebook scheint mit den Profilaccounts zu beginnen. Testen Sie selbst, ob Sie die Umstellung schon erreicht hat: Fügen Sie einfach zu einer Facebookadresse /photos_stream hinzu (wie z.B. https://www.facebook.com/HotelGuerrato/photos_stream). Falls Ihr Account noch nicht umgestellt wurde, sehen Sie unter dieser Adresse nur die jeweilige “Homepage”.

Gerade für das Hotelmarketing, meine ich, ist das neue Photostream-Layout ein hübsches Feature. Zumindest sofern attraktive Bilder gepostet werden, entsteht ein eindrucksvolles Mosaik, das die Seitenbesucher fesseln kann. Was meinen Sie?